LESUNG IN DER STADTBÜCHEREI HOF am Donnerstag 8. Oktober 2015

08.10.2015 - Krimilesung von Helmut Vorndran und Sigi Hirsch Helmut Vorndran – Habakuk – Lesung Gewohnt witzig absurd lesen die beiden Bamberger Krimi-Autoren aus ihren neuesten Werke. Helmut Vorndran, bekannt als ehemaliges Mitglied des TBC(Totales Bamberger Kabarett) liest aus seinem neuen Krimi „Habakuk“. Hierin durchlebt Kommissar Lagerfeld einen ziemlich gebrauchten Sommer sowie die chaotische Geburt seiner Tochter. Allerdings ist das nur der Auftakt zu einem hochexplosiven Kriminalfall, der mit einem scheinbaren Herztod im Grundbuchamt beginnt und inmitten von Feuer und Trümmern im vorweihnachtlichen Grauen endet. Für Lagerfeld, Haderlein und ein bekifftes Ferkel namens Riemenschneider beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Beide zusammen lesen Kurzkrimis, so haben sie etwa die Krimigeschichte Kerwa verfasst, die gewohnt absurd und komisch daherkommt: Ein Gesangsverein in Köln beschließt ein Mitglied unter die Erde zu bringen und dies ausgerechnet um Bamberg herum. Dumm nur, dass zwei Franken einen illegalen Pool bauen wollen und so auf die Leiche stoßen. Wann? Donnerstag, 08.10.2015 um 19:00 Uhr Eintritt? 3,00 EUR zugunsten des Fördervereins Stadtbücherei Hof
PoetryArt-Kategorie: